Preise

 

 

Zusammenstellumg im Überblick 

 

Nowy

 


Die Höhe der jeweiligen monatlichen Vergütung bzw. der für die Tätigkeit berechnete Tagessatz für die Betreuungsperson/Haushaltshilfe richtet sich hauptsächlich nach dem Maß und der Intensität der notwendigen Betreuungsleistung der zu betreuenden Person (siehe Auflistung der ein-zelnen Kriterien unter den nachfolgenden Punkten 2a. und b.).

Je nach erforderlichem Betreuungsmaß wird die notwendige Qualifizierungsstufe für die zu be-treuende Person in einem Vorgespräch zwischen der HVS24 und den Auftraggebern innerhalb einer individuellen Bedarfsanalyse erörtert und festgelegt.

Der Tagessatz, und damit die monatliche Vergütung, für die Betreuungsperson/Haushaltshilfe können innerhalb der Qualifizierungsstufen variieren. Die Höhe des Tagessatzes wird nach den nachfolgend definierten Kriterien festgelegt.

Je nach Qualifizierungsstufe kann die geleistete nicht medizinische Betreuung zwischen 50,00 Euro und 67,00 Euro pro Tag variieren. Ein voller Monat wird kaufmännisch berechnet.

Die Höhe des jeweiligen Tagessatzes wird im Einzelnen nach den folgenden Kriterien festgelegt:
a) Maß der Erfahrungen, Kenntnisse und Qualifikation der Betreuungsperson/Haushalts-hilfe,
b) Maß der Hilfs- und Betreuungsbedürftigkeit der zu betreuenden Person (wie weit muss sich die Betreuungsperson/Haushaltshilfe beispielsweise um die Grundpflege der zu betreuenden Person kümmern, z.B. Haushaltsführung, Hygiene, An- und Auskleiden, Nachtbereitschaft – d.h. wie oft wird die Kraft beispielsweise in der Nacht benötigt)
c) Schwierigkeitsgrad der Betreuung (z.B. Mobilität der Patienten, starker körperlicher Einsatz der Betreuungskraft, starke psychische Belastung usw.)
d) nach Deutschkenntnissen der Betreuungsperson/Haushaltshilfe – Sprachkenntnisse werden nach den folgenden Stufen der Sprachkenntnissen definiert:

a. Personen mit keinen bis sehr schwachen Grundkenntnissen (auf diesem Sprachniveau sind die Personen in der Lage, sich über das alltäglich Notwen-dige zu verständigen);
b. Personen mit mittleren Deutschkenntnissen: Grundsätzliche Informationen werden verstanden und können in kurzen und sachlichen Zusammenhängen wiedergegeben werden. Die Person kann sich in Routinesituationen verständi-gen;
c. Personen mit guten Deutschkenntnissen (Unterhaltung und Verständigung ist ohne weiteres möglich);

d. nach der Anzahl der zu betreuenden Personen im Haushalt und deren Betreuungsbe-dürftigkeit und Schwierigkeitsgrad;
e. Sonderwünsche (mit Aufpreis wie Führerschein etc.)

Im Falle einer weiteren zu betreuenden, im Haushalt lebenden, Person erhöht sich die monatliche Vergütung um maximal 40 %. Die Berechnung der konkreten Höhe der hierdurch anfallenden Vergütung für diese weitere zu betreuende Person wird auch an den unter Ziffer 2. definierten Kriterien vorgenommen und ebenfalls innerhalb der individuellen Bedarfsanalyse zwischen den Parteien erörtert und festgelegt.

Lebt noch eine weitere Person im Haushalt, die nicht betreuungsbedürftig ist, wird ein Aufschlag von 100,00 Euro monatlich berechnet. 

Wir berechnen für jeden Einsatz der Betreuungskraft Fahrtkosten in der Höhe von 140 Euro bis 190 Euro (je nach Entfernung und den Transportmöglichkeiten, Hin- und Rückfahrt).

Diese An- und Abreisekosten fallen bei jedem Wechsel der Betreuungsperson/Haushaltshilfe an. Der Wechsel wird in der Regel alle 6-8 Wochen erfolgen.

Wird die Betreuungskraft auch für Feiertage wie Weihnachten, Neujahr und Ostern benötig, wird ein Aufschlag von 50 Euro pro Feiertag zusätzlich berechnet.

Wird die Betreuungskraft Ihre Freizeit bzw. vereinbarte Pause nicht nutzen können bzw. dürfen, wird diese je Stunde 15 Euro als Zuschlag berechnet und mit nächsten Rechnung verrechnet.

 

Überzeugen Sie sich selbst vom Service der HVS 24. Wir stehen Ihnen zur Seite und helfen gerne weiter.

unverbindlich anfragen

Zufriedene Kunden berichten...

Wir sind mit der 24-Stunden Betreuung von Schmidt e.K. vollends zufrieden! Anna kümmert sich hingebungsvoll um unsere Oma und die ist vollends begeistert. Die Zwei sind inzwischen ein eingeschworenes Team und kommen super zurecht!

Holger W.

Endlich eine verlässliche Betreuung für unseren Großvater! Die Vermittlung verlief schnell und reibungslos. Nochmal großes Kompliment für die tolle und einfühlsame Beratung!

Monika H. aus München

Ein Abschieben ins Heim kam für uns nicht in Frage. Umso glücklicher sind wir
und unsere Tante,dass wir auf Schmidt e.K. gestoßen sind. Umfassende Beratung, eine engagierte, bezahlbare Pflegekraft, die legal angemeldet ist und eine transparente Abwicklung- was will man mehr? Wir sind begeistert!
Annika L.

vielen Dank nochmal für die freundliche und professionelle Beratung. Meine Mutter ist mit der liebevollen Dame Ola sehr zufrieden. Mir fällt jetzt auch ein Stein vom Herzen.

Matthias B.

Copyright 2012 - HVS24